Roadmap to X

In einer „Roadmap to X“ will der Lebensmittel-Cluster das Modell des gemeinsamen Markteintrittes mehrerer Unternehmen, die sich gegenseitig ergänzen und Synergien nützen können, forcieren. Gemeinsam lassen sich die ersten Hürden des Markteinstieges leichter und effizienter bewältigen. Firmen, die ähnliche Strukturen nützen, können viele Themen gemeinsam bewältigen und dadurch das Risiko wesentlich minimieren. Die Unternehmen ergänzen ihre individuellen Stärken, kompensieren individuelle Schwächen, realisieren Synergien durch gemeinsame Nutzung der Ressourcen und können so das Risiko und einige ihrer Unternehmensprozesse teilen.

 

Der Lebensmittel-Cluster plant mit Start 2018 eine Road Map to China. Vorschläge für andere Schwerpunktländer sind herzlich willkommen.