StartseiteKooperationenCluster-Kooperationsprojekte

Cluster-Kooperationsprojekte

Bei Cluster-Kooperationsprojekten arbeiten mehrere Unternehmen - teilweise auch gemeinsam mit einer F&E- bzw. Qualifizierungseinrichtung - zusammen. Solche Unternehmenskooperationen stärken die Wettbewerbsfähigkeit der Partner in den Bereichen Technologie und Organisation.

Das Team des Lebensmittel-Clusters unterstützt Sie durch:

• Beratung bei Projektideen (alternative Fördermöglichkeiten, zu beachtende Rahmenbedingungen)
• Suche nach geeigneten Projektpartnern (persönliche Recherchen, Projektausschreibung über LC-Medien und Initiierung runder Tische für Projektinteressenten)
• Erstellung des Förderantrags
• Abwicklung der Einreichung
• Begleitung während der Projektrealisierung
• Möglichkeit zur Abhaltung von Projektmeetings in Räumlichkeiten des LC
• Projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit (LC-Medien und Fachpresse)

 

Sehr gerne erstellen wir ein für Sie maßgeschneidertes Dienstleistungspaket!

 

Die aktuellen Förderrichtlinien für Kooperationsprojekte im Rahmen der oberösterreichischen Cluster-Initiativen sowie das Antragsformular finden Sie hier: Clusterförderung 

Bitte beachten Sie auch die Allgemeinen Förderungsrichtlinien des Landes Oberösterreich

Kooperationen

Projektstart
18.10.2006

Projektende
18.10.2008

Qualitätsmanagement im Mühlen- und Futtermittelbereich

Projektstatus:
abgeschlossen

Eines der erfolgreichen Merkmale dieses Projektes war die gute Koordination der Terminabläufe, Qualifizierungsziele sowie die Einweisung der jeweiligen Mitarbeiter in ihre speziellen Aufgaben vor Beginn des Projektes.

Projektstart
15.09.2006

Projektende
15.09.2008

Gesunde Schweine – gesunder Mensch!

Projektstatus:
abgeschlossen

Vorrangiges Ziel dieses Kooperationsprojektes war es, den Konsumenten ein besonders gesundes qualitativ hochwertiges Schweinefleisch auf dem Teller zu servieren.

Projektstart
29.06.2006

Projektende
30.06.2007

PIUS der frische Genuss

Projektstatus:
abgeschlossen

Fa. Bio-Mühle Rosenberger errichtet einen Bio-Feinkostenladen mit Restaurant. Ziel: Installation eines nachhaltigen Ernährungssystems am Bsp. der Bio-Getreideverarbeitungs- und Wertschöpfungskette

Projektstart
01.06.2006

Projektende
31.05.2008

Regionales Bio - Lebensmittelkonzept beim Nahversorger

Projektstatus:
abgeschlossen

Ziel dieses Kooperationsprojektes war es, im Bio-Bereich ein Konzept zu entwickeln, das eine neue Linie in der Logistik bzw. Qualität und Vermarktung von Bioprodukten im regionalen Handel schafft.

Projektstart
20.04.2006

Projektende
28.02.2007

Oberösterreichische Wildbretveredelung

Projektstatus:
abgeschlossen

Aufgrund der Krisen im Geflügel- und Wildfleischbereich (Vogelgrippe, Vertrieb von verdorbenem Wildfleisch in Bayern) bestehen vermehrt Kundenwünsche nach höherer Produktqualität, mehr Produktsicherheit und höherer Transparenz.

Projektstart
01.08.2005

Projektende
30.11.2006

Backmischungen und Gemüsebrotherstellung

Projektstatus:
abgeschlossen

Das Produktsortiment wurde um "Gemüsebrote" erweitert: Neue Grundmischungen für Brote wurden erstellt und das neue Brot auf die geänderten Kundenwünsche im Verkauf abgestimmt.

Projektstart
01.08.2005

Projektende
31.01.2007

Kombination phytogener Futterzusätze

Projektstatus:
abgeschlossen

Die Kooperationspartner haben es sich zum Ziel gesetzt, durch die Entwicklung hitz-, feuchtigkeits- und druckstabiler phytogener Futtermittelzusätze, Antibiotika durch einen gleichwertigen pflanzlichen Stoff zu ersetzen.

Projektstart
01.07.2005

Projektende
31.12.2006

Gemeinsame Ausarbeitung und Entwicklung eines International Food Standards (IFS) Konzeptes

Projektstatus:
abgeschlossen

Aufgrund der vergangenen Krisen in der Lebensmittelwirtschaft, der immer stärker werdenden Anforderungen der Verbraucher, der zunehmenden Gefahr von Schadensersatzansprüchen haben sich 16 LC-Partner, davon 8 aus Niederösterreich, zusammengeschlossen, um die gemeinsame Ausarbeitung und Entwicklung eines International Food Stan...

Projektstart
01.04.2005

Projektende
31.07.2006

Entwicklung frischer österreichischer Backhendlprodukte mit Salat für die Mikrowelle und österreichische Wellness Geflügelsalatvariationen

Projektstatus:
abgeschlossen

Eine Partnerschaft, die gemeinsam als Halbfertiggericht frische österreichische Backhendl mit Salat produzieren möchte. Zusätzlich möchte man verschiedene österreichische Wellness Geflügelsalatvariationen entwickeln und gemeinsam am Markt vertreiben.

Projektstart
01.01.2005

Projektende
31.12.2006

Kooperations- und Qualitätsmanagement mit Fortbestandssicherung

Projektstatus:
abgeschlossen

In Zusammenarbeit mit den zwei Projektpartnern war die Abstimmung des Produktangebots, der Fertigung und des Verkaufs das vorrangige Ziel. Zusätzlich wurden auch gemeinsame Entwicklungskonzepte erstellt.

85 Einträge | 9 Seiten

Über uns

Foto: Mag. Melanie Pichler

Mag. Melanie Pichler

Projektmanagerin
Mobil: +43-664-848-1320
Tel.: +43-732-79810-5321

Folgen Sie uns auch auf: