Kostenloses Qualifizierungsseminar „Newtrition 4.0“

Qualifizierungsseminar „Newtrition 4.0“ © Adobe Stock_nadianb
Qualifizierungsseminar „Newtrition 4.0“ © Adobe Stock_nadianb

20.11.2018

Aktuelle Forschungsergebnisse und deren Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis.
Das kostenlose Qualifizierungsseminar „Newtrition 4.0“ greift in einem Dialog zwischen Wirtschaft und Wissenschaft verschiedenste Themenfelder der Ernährung auf. Vorgestellte Modifikationsstrategien von Zucker, Fett und Salz in Lebensmitteln sollen es Ihnen als lebensmittelverarbeitenden Betrieb erleichtern, eine Balance zwischen Verbrauchererwartung, Machbarkeit und individuellem Ernährungsbedarf zu finden.

Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien bilden einen weiteren Schwerpunkt. Denn sie bieten für Unternehmen auch Chancen, mit neuen oder modifizierten Produkten am Markt aufzutreten.

Das fünftägige Qualifizierungsseminar richtet sich an MitarbeiterInnen von lebensmittelverarbeitenden KMUs und Großunternehmen, welche ihre Kompetenzen in den beschriebenen Themenfeldern ausbauen wollen. Die detaillierten Inhalte werden gemeinsam mit den teilnehmenden Betrieben auf deren individuellen Qualifizierungsbedarf abgestimmt. Voraussetzung für die Durchführung ist eine positive Förderzusage durch die FFG, denn eine Förderung als „Qualifizierungsseminar“ im Programm „Forschungskompetenzen für die Wirtschaft“ (bmwfw) wird angestrebt.

Mehr Infos als PDF >>


Über uns

Foto: Mag. Melanie Pichler

Mag. Melanie Pichler

Projektmanagerin
Mobil: +43-664-848-1320
Tel.: +43-732-79810-5321
Foto: DI Kristina Eder

DI Kristina Eder

Projektmanagerin
Mobil: +43-664-818-6560
Tel.: +43-732-79810-5324

Folgen Sie uns auch auf: