Offizieller Start für Beirat Andreas Haider

Unimarkt-Geschäftsführer Andreas Haider © Unimarkt
Unimarkt-Geschäftsführer Andreas Haider © Unimarkt

10.09.2020

Schon seit Februar ist Unimarkt-Geschäftsführer Andreas Haider neuer Beirat im Lebensmittel-Cluster. Corona-bedingt nahm er seine Ernennungsurkunde aber erst am 3. September bei der ersten physischen Beiratssitzung seit dem Lockdown offiziell entgegen.

„Ich habe mich mit Heinrich Mayr, Spartengeschäftsführer der Sparte Gewerbe und Handwerk, und Manfred Zöchbauer, Spartengeschäftsführer der Sparte Handel, lange und intensiv über einen potenziellen Nachfolger von Johannes Jetschgo beraten“, erzählt Cluster-Managerin Heidrun Hochreiter. „Unser gemeinsamer Wunschkandidat war Andreas Haider. Ich habe mich deshalb sehr gefreut, dass er sich gleich im ersten Gespräch bereit erklärt hat, seine Erfahrung und sein Netzwerk als Beirat im Lebensmittel-Cluster einzubringen. Er ist ein Manager mit Weitblick und ergänzt die Riege der Beiräte perfekt. “ Mit Beiratssprecher Roland Fischer an der Spitze engagieren sich insgesamt 17 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Interessenvertretung im Beirat für die heimische Lebensmittelbranche.

Vertriebsexperte als neuer Beirat

Andreas Haider ist seit 1989 Geschäftsführer der Unimarkt HandelsgmbhH & Co. KG und seit 1. Oktober 2017 auch Mitgesellschafter der neuen Unimarkt Gruppe. Andreas Haider will sich aktiv mit seinem Know-how im Beirat einbringen: „Als Verantwortlicher für die Unimarkt Gruppe ist es mir ein Anliegen, die regionale Lebensmittelbranche mit meiner Vertriebs-Expertise zu unterstützen.“

Über die UNIMARKT Gruppe

Unter dem Dach der UNIMARKT Gruppe operieren die Unimarkt HandelsgmbH & Co KG (Unimarkt), der Pfeiffer Großhandel (Nah&Frisch) und die Pfeiffer Logistik. Die Zentrale des Nahversorgers, Unimarkt Handelsgesellschaft m.b.H. & Co KG ist in Traun/Oberösterreich angesiedelt. Mit über 300 Qualitätsprodukten zu Diskontpreisen findet man das Lebensmittelhandelsunternehmen in Oberösterreich, Niederösterreich, Burgenland, der Steiermark, in Salzburg und in Kärnten.

www.pfeiffer.at