Sonderreise des Lebensmittel-Clusters zur Anuga 2019

Internationale Lebensmittel- und Getränke-Branche traf sich in Köln

Netzwerken: LC-Clustermanagerin Heidrun Hochreiter besucht Giedrius Bagusinskas am Ausstellungsstand des Smart Food Clusters aus Litauen, einem Partner-Netzwerk im Februar 2020 startenden Projekt Safe Smart Food © Business Upper Austria
Netzwerken: LC-Clustermanagerin Heidrun Hochreiter besucht Giedrius Bagusinskas am Ausstellungsstand des Smart Food Clusters aus Litauen, einem Partner-Netzwerk im Februar 2020 startenden Projekt Safe Smart Food © Business Upper Austria

09.10.2019

Die Anuga in Köln ist die größte und wichtigste Messe für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie und lud vom 5. bis 9. Oktober 2019 Aussteller und Fachbesucher aus aller Welt ein. 

Auch rund 50 österreichische Unternehmen stellen heuer dort aus. Eine 10-köpfige Gruppe aus Oberösterreich nutzte am 8. Oktober den vom Lebensmittel-Cluster organisierten Tagesflug, um sich auf der Anuga über aktuelle Trends zu informieren.

DI Heidrun Hochreiter: „Hanf, Fleischersatz, vegane Produkte, proteinreiche Produkte und besonders gesunde Waren – diese Produkte sind mir in diesem Jahr auf der Anuga besonders oft aufgefallen"

 

www.anuga.de