ÖkoVerpackt

Projektstart
01.10.2020

Projektende
31.03.2022

Projektstatus:
laufend

 

Ziel: Entwicklung von ÖKO-Design gerechten sowie von kreislaufwirtschaftsfähigen Verpackungen

 

Ziele der europäischen Strategie für Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft bis 2030 sind

alle in Verkehr gebrachten Kunststoffverpackungen sind wiederverwendbar

mehr als 50% der in Europa entstehenden Kunststoffabfälle werden stofflich recycelt

Das im Mai 2018 vom Europäischen Rat angenommene Circular Economy Package stellt die Verpackungshersteller somit vor die enorme Herausforderung, ihre Verpackungen hinsichtlich der Recyclingfähigkeit zu optimieren.

 

Anmerkung: Ausstieg der Firma Tirol Pack GmbH (Tirol) Anfang 2021 - Grund: Personeller Wechsel (PM für das Projekt aus dem Unternehmen ausgeschieden) und Kapazitätsengpässe

 

Pressebeitrag zum Projekt:

www.lebensmittel-cluster.at/news-presse/detail/news/verpackungen-was-ist-wirklich-umweltfreundlich

 

Projektpartner

JODL Verpackungen GmbH zur Website
Landena Wels KG zur Website
ofi Österreichisches Forschungsinstitut für Chemie und Technik zur Website
PETman GmbH zur Website
TirolPack GmbH zur Website