Gönnen Sie Ihrer Produktion ein „U.P.D.A.T.E.“

Qualifizierungsseminar Digitalisierung und Prozessoptimierung

© Adobestock/UrbanExplorer
© Adobestock/UrbanExplorer

20.05.2019

Im Dialog zwischen Wirtschaft und Wissenschaft sollen im Qualifizierungsseminar „U.P.D.A.T.E.“ verschiedenste Themenfelder im Bereich Digitalisierung und Prozessoptimierung aufgegriffen werden. Unternehmen soll es so gelingen, die Wirtschaftlichkeit und Effizienz zu steigern, einen Mehrwert für Kunden zu generieren und die Wettbewerbsfähigkeit sowie die Produktivität zu steigern.

Folgende Inhalte sind in Abstimmung mit den Teilnehmern geplant:

  • Usability in der Datenerfassung, einfache Darstellung, grafische Aufbereitung
  • Predictive Maintenance
  • Dateninterpretation, Datenaufbereitung, Datennutzung (Business- und Prescriptive Analytics)
  • Augmented-und Virtual Reality / Remote Services
  • Termintreue, Forecast, Durchlaufzeit, Planung und Kapazität
  • EVA Baum und produktive Zusammenhänge

Detaillierte Beschreibung >>

Die konkreten Inhalte werden auf den Qualifizierungsbedarf der teilnehmenden Betriebe abgestimmt, um ein einzigartiges Seminar garantieren zu können.

Ablauf

Die fünf Seminartage werden innerhalb von drei Wochen stattfinden und beginnen nach positiver Förderzusage durch die FFG. Eine Förderung als „Qualifizierungsseminar“ im Programm „Forschungskompetenzen für die Wirtschaft“ (bmwfw) wird angestrebt.

Zielgruppe

Das Qualifizierungsseminar richtet sich an MitarbeiterInnen aus der Lebensmittelbranche sowohl an kleine und mittlere Unternehmen als auch an Großunternehmen, welche ihre Kompetenzen in den beschriebenen Themenfeldern weiter stärken wollen.

Projektpartner

  • FH OÖ - Center of Excellence for Smart Production


Factsheet Qualifizierungsseminar "U.P.D.A.T.E." >>

Bei Interesse an einer Projektteilnhame wenden Sie sich bitte an:
DI Daniel Rogl | +43 664 848 1321 oder DI Kristina Eder | +43 664 818 6560


Über uns

Foto: DI Daniel Rogl

DI Daniel Rogl

Projektmanager
Mobil: +43 664 8481321
Tel.: +43 732 79810-5320
Foto: DI Kristina Eder

DI Kristina Eder

Projektmanagerin
Mobil: +43 664 8186560
Tel.: +43 732 79810-5324

Folgen Sie uns auch auf: