StartseiteNews & Presse

News & Presse

Als Service für Journalistinnen und Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen von Business Upper Austria. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.

Nach 18-monatiger Bauzeit erfolgte die Inbetriebnahme des neuen Produktionsbetriebes für Convenience-Produkte von Eisberg am Standort in Marchtrenk. V.l. Landesrat Markus Achleitner, WKOÖ-Präsidentin Mag. Doris Hummer,  Ing. DI (FH) Werner Pamminger, MBA (GF Business Upper Austria) (c) Business Upper Austria
Nach 18-monatiger Bauzeit erfolgte die Inbetriebnahme des neuen Produktionsbetriebes für Convenience-Produkte von Eisberg am Standort in Marchtrenk. V.l. Landesrat Markus Achleitner, WKOÖ-Präsidentin Mag. Doris Hummer, Ing. DI (FH) Werner Pamminger, MBA (GF Business Upper Austria) (c) Business Upper Austria

Eisberg Österreich GmbH – Eröffnung des neuen Produktionsbetriebes für Convenience-Produkte in Marchtrenk

19.03.2019

Nach 18-monatiger Bauzeit erfolgt die Inbetriebnahme des neuen Produktionsbetriebes für Convenience-Produkte von Eisberg am Standort in Marchtrenk. Den feierlichen Startschuss des Neubaubetriebes gibt das am 18. März stattfindende Eröffnungsevent unter Teilnahme hochkarätiger Vertreter aus Politik und Wirtschaft. Die offizielle Veranstaltung, einhergehend mit dem Produktionsstart Anfang März, legt einen wichtigen Meilenstein für die Eisberg Österreich GmbH und die gesamte Unternehmensgruppe. Zusätzliche strategische Aktivitäten der Bell Food Group am Standort und die positive Entwicklung gemeinsamer Kundenprojekte lassen die Österreich-Tochter bereits vor Produktionsstart überdurchschnittlich wachsen.


PEGASUS OÖNachrichten zum Sonderthema "Heimische Lebensmittel – von der Produktion bis Handel" Buchen Sie jetzt Ihren vergünstigten Beitrag!

14.03.2019

Am Samstag, den 18. Mai 2019 erscheint die Wirtschaftszeitung „Pegasus“ mit einem Sonderthema „Heimische Lebensmittel – von der Produktion bis Handel“. Als Partner-Unternehmen des Lebensmittel-Clusters besteht für Sie die Möglichkeit zum Sonderpreis, in dieser auflagenstarken Wirtschaftszeitung, mittels kostengünstiger PR-Artikel oder Anzeige vertreten zu sein (-30% Rabatt).


Die Teilnehmer profitierten nicht nur von spannenden Vorträgen, ...
Die Teilnehmer profitierten nicht nur von spannenden Vorträgen, ...

Teilnahme noch möglich: „Fit for Fleischtech“

14.03.2019

Seit Ende Jänner läuft das Qualifizierungsseminar „Fit for Fleischtech“, bei dem sich die TeilnehmerInnen aus der Fleischbranche Kompetenzen in verschiedensten Themenfeldern aufbauen. In den ersten beiden Modulen vermittelten ExpertInnen aus der Lehre und Forschung abwechslungsreich Wissen aus den Gebieten Fleischtechnologie und Sensorik.


Folgen Sie uns auf LinkedIn und werden Sie Teil unserer Community

05.03.2019

Wir halten Sie mit regelmäßigen Updates rund um die Lebensmittel-Branche auf dem Laufenden.


FoodNetLab - Lebensmittel-Wertschöpfungsnetzwerk in OÖ anno 2030
FoodNetLab - Lebensmittel-Wertschöpfungsnetzwerk in OÖ anno 2030

FoodNetLab

27.02.2019

Daten durch das Internet der Dinge: Sammeln Sie noch, oder nutzen Sie schon? Gestalten Sie aktiv die Zukunft unserer Gesellschaft und werden Sie zum Taktgeber der smarten Revolution on der Lebensmittelbranche Österreichs.


Risiko-Maßnahmen in Abhängigkeit von Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadensausmaß. (Quelle: © RiskNET GmbH 2015)
Abbildung 1: Risiko-Maßnahmen in Abhängigkeit von Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadensausmaß. (Quelle: © RiskNET GmbH 2015)

Krisenmanagement für Lebensmittelbetriebe

26.02.2019

Grundsätzlich ist der Grad der Lebensmittelsicherheit in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Nichtsdestotrotz sind diverse Lebensmittelskandale wie Fipronil, Pferdefleisch, Antibiotikarückstände, Dioxinbelastung und mikrobiologische Verunreinigungen durch Listerien, Salmonellen oder EHEC allgegenwärtig. Lesen Sie hier den Gastbeitrag von DIETZ Consulting e.U.


Qualifizierungsseminar „Newtrition 4.0“ © Adobe Stock_nadianb
Qualifizierungsseminar „Newtrition 4.0“ © Adobe Stock_nadianb

Mit modifizierten Produkten neue Märkte erschließen Das Qualifizierungsseminar „Newtrition 4.0“ startet am 4. Juni 2019 mit einem Kick-off.

25.02.2019

Acht Unternehmen des Lebensmittel-Clusters bauen in diesem insgesamt 5-tägigen Qualifizierungsseminar ihre Kompetenzen zu Modifikationsstrategien von Zucker, Fett und Salz in Lebensmitteln aus. Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien bilden einen weiteren Schwerpunkt dieser kostenlosen Weiterbildung für KMU.


Denis Richter (li) vom Start-up Chia Birds war auf der BIOFACH mit seinen „Organic Power Drinks“ vertreten
Denis Richter (li) vom Start-up Chia Birds war auf der BIOFACH mit seinen „Organic Power Drinks“ vertreten © Business Upper Austria

Messefahrt zur BIOFACH nach Nürnberg am 15. Februar 2019

25.02.2019

Mit rund 3000 Ausstellern ist die BIOFACH in Nürnberg die Weltleitmesse der Bio-Branche. 20 oberösterreichische Produzenten nutzten das Angebot des Lebensmittel-Clusters, an einer Tagesfahrt zur Messe teilzunehmen. „Dies war die perfekte Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und sich von den neuesten internationalen Branchentrends inspirieren zu lassen,“ so Kristina Eder, Projektmanagerin im Lebensmittel-Cluster, die die Fahrt begleitete.


Qualifizierungsseminar „Baking Boost – zwischen Tradition und Innovation“ © Business Upper Austria
Qualifizierungsseminar „Baking Boost – zwischen Tradition und Innovation“ © Business Upper Austria

Kostenloses Qualifizierungsseminar „Baking Boost“

14.02.2019

Im Rahmen dieses kostenlosen Seminars für TeilnehmerInnen aus der Backwarenbranche stellen Ihnen ExpertInnen aus Forschung & Entwicklung wissenschaftliche Grundlagen zu den Themen Sensorik, Qualitätssicherung und Haltbarmachung von Backwaren vor. Weiters bauen Sie technologisches Know-how auf den Gebieten Fermentation und Rühr-/Knettechnologie auf.


Lehrgang: Lebensmitteltechnik für Techniker
Lehrgang: Lebensmitteltechnik für Techniker © Business Upper Austria

Lehrgang: Lebensmitteltechnik für Techniker

06.02.2019

In Kooperation mit dem WIFI Oberösterreich führt der Lebensmittel-Cluster der oö Standortagentur Business Upper Austria einen Lehrgang durch, um Techniker für den Einsatz für die Lebensmittelbranche zu qualifizieren. Der Lehrgang schließt mit einem Diplom ab.


81 Einträge | 9 Seiten

Über uns

Foto: Mag.  Markus Käferböck

Mag. Markus Käferböck

Leitung Unternehmenskommunikation
Mobil: +43 664 8481240
Tel.: +43 732 79810-5061

Folgen Sie uns auch auf: