StartseiteNews & Presse

News & Presse

Als Service für Journalistinnen und Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen von Business Upper Austria. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.

© pixabay.com
© pixabay.com

Produktive Mitarbeiter als Basis für nachhaltigen Unternehmenserfolg

Fachbeitrag von Trainerin & Unternehmensberaterin Mag. (FH) Manuela Tiringer, MSc

20.04.2020

In Ihrem Unternehmen werden Lebensmittel erzeugt, veredelt oder gehandelt, und es wird eine hohe Anzahl an Tätigkeiten verrichtet bzw. fallen Überstunden an? Das bedeutet per se noch nicht, dass Ihre Mitarbeiter produktiv arbeiten. Studien zufolge sind wir durchschnittlich nur 37 Minuten pro Stunde produktiv. Wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus? Erreichen Sie Ihre Produktivitätsziele? Was ist der Schlüssel zu hoher Produktivität, und wie kann man sie steigern?


Digital Starter Plus Sujet © WKOOE
© WKOOE

Digitalförderung wird aufgestockt

19.04.2020

Auf drei Millionen Euro aufgestockt werden von Wirtschaftskammer und Land Oberösterreich die Mittel für die Digitalförderung von Klein- und Mittelbetrieben. Das Förderprogramm „Digital Starter Plus“ wird zudem um die Schwerpunkte „Digitale Vertriebswege“ (z.B. Onlineshops), „Big Data“ (z.B. Fernwartung) und „IT Security“ erweitert. Die Förderquote liegt bei maximal 75 Prozent bzw. 4.500 Euro. Die Antragstellung ist ab Anfang Mai möglich.


Die Landesräte Max Hiegelsberger und Markus Achleitner vor der innovativen Nahversorger-Abholstation in St. Florian © Land Oberösterreich/ Sabrina Liedl
Die Landesräte Max Hiegelsberger und Markus Achleitner vor der innovativen Nahversorger-Abholstation in St. Florian © Land Oberösterreich/ Sabrina Liedl

Digital trifft auf Regional – innovative Nahversorger-Abholstation eröffnet in St. Florian

10.04.2020

Die aktuell notwendige Schließung des Handels für alle Produkte abseits des täglich Notwendigen verstärkt die Tendenz der Konsumentinnen und Konsumenten, Einkäufe online zu erledigen. Um auch Angebote von regionalen Händlern und landwirtschaftlichen Direktvermarktern leicht zugänglich zu machen und gleichzeitig den Logistikaufwand zu verringern, wurde das Projekt „digitaler Marktplatz“ ins Leben gerufen.


Ärztin mit Mundschutz in OP
©pixabay.com/TheShiv76

Corona-Schutz: Ihre Mithilfe zählt

06.04.2020

Das Ausschöpfen aller wirtschaftlichen Kapazitäten und die Zusammenarbeit der Unternehmen sind zur Bewältigung der Corona-Krise ein Gebot der Stunde. Das Wichtigste dabei ist, dass dabei keine wertvolle Zeit vergeudet wird. 


Restaurantküche © pixabay
© pixabay

Abholung vorbestellter Speisen beim Wirt wieder erlaubt

03.04.2020

„In dieser gerade auch für die Gastronomie derzeit so schwierigen Zeit ist eine wichtige Erleichterung gelungen: Ab morgen, Samstag, 4. April, können vorbestellte Speisen wieder auch direkt beim Wirt abgeholt werden“, zeigt sich Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner erfreut. Zugleich erinnert LR Achleitner daran: „Wichtig auch hier: Den 1-Meter-Abstand unbedingt einhalten“. Diese Neuregelung wird durch eine aktuelle Verordnung des Gesundheitsministers ermöglicht.


Voraussichtlich ab Mittwoch herrscht in Supermärkten Maskenpflicht © coyot/pixabay.com

Maskenpflicht in den heimischen Supermärkten

30.03.2020

Bundeskanzler Sebastian Kurz gibt weitere Schutzmaßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus bekannt.
>> Artikel CASH Handelsmagazin


© BMLRT

Die Lebensmittelhelfer – Arbeitskräfte für die Lebensmittelkette

23.03.2020

Das Bundesministerium für Landwirtschaft, Tourismus und Regionen (BMLRT) stellt eine zentrale Plattform für potenzielle Arbeitskräfte in der Lebensmittelkette zur Verfügung. Damit sollen betroffene Unternehmen in der Lebensmittelkette in dieser schwierigen Situation unterstützt werden und rasch zu den benötigten Arbeitskräften kommen.

www.dielebensmittelhelfer.at


Bleiben Sie informiert!

19.03.2020

Business Upper Austria unterstützt die Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus. Daher arbeiten die Mitarbeiter/-innen der Standortagentur bis auf Weiteres von zu Hause aus.
Den Kundenverkehr in der Hafenstraße 47-51, 4020 Linz,  müssen wir zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter/-innen vorerst einstellen. Geplante Veranstaltungen finden vorerst nicht statt. Natürlich sind wir trotzdem telefonisch und per E-Mail für Sie da.

Alle aktuellen Informationen finden Sie unter www.biz-up.at/corona


Letzte Beiratssitzung mit Johannes Jetschgo am 13. Februar 2020 © Business Upper Austria
Letzte Beiratssitzung mit Johannes Jetschgo am 13. Februar 2020 © Business Upper Austria

Beiratswechsel im Lebensmittel-Cluster

19.03.2020

Seit Februar ist Dkfm. Andreas Haider neuer Beirat im Lebensmittel-Cluster. Er folgt Johannes Jetschgo, der aufgrund der bevorstehenden Pensionierung sein Amt niedergelegt hat.


© AdobeStock / Africa Studio
© AdobeStock / Africa Studio

Lebensmittelsicherheit aus Sicht des International Featured Standards (IFS)

Gastbeitrag von DI (FH) Hermann Dietzinger, Dietzinger+Partner

16.03.2020

Bereits 1998 gab es vom British Retail Council den ersten privaten Standard für Lebensmittelsicherheit. Er diente dazu, Mindestanforderungen für Lieferanten des Britischen Einzelhandels festzulegen. Mit der Lebensmittelbasisverordnung der EU 178/2002 begann auch die Geschichte von Managementsystemen für Lebensmittelsicherheit in der EU. Bereits 2003 entstand die Version des International Food Standard (IFS).


145 Einträge | 15 Seiten
Foto: Mag.  Markus Käferböck

Mag. Markus Käferböck

Leitung Unternehmenskommunikation
Mobil: +43 664 8481240
Tel.: +43 732 79810-5061

Über uns

Folgen Sie uns auf:

Kooperationspartner finden